Schüler NATIONS CUP 2019

Am Dienstag, den 23. Juli 2019 traten 5 Schulteams im Karl-Mögele-Stadion an und ermittelten den Augsburger NATIONS CUP Sieger 2019.

Vorgaben: Kleinfeld, Spieldauer 15 min, Jeder-Gegen-Jeden, 1 Mädchen auf dem Platz, keine Rückpassregel, kein Abseits, nur indirekte Freistösse, 5 Feldspieler*innen, 1 Tormann/frau, ein Team hat maximal 10 Spieler*innen, bei Unentschieden immer Siebenmeterschiessen, bei Punktgleichheit in Tabelle auch S iebenmeterschiessen; Tabellendritter und Tabellenvierter mit Spiel um Platz 3, Tabellenerster und - zweite Endspiel um den Spardapokal

Teams: Holbein-Gymnasium (Frankreich), Peutinger-Gymnasium (Spanien), Kerschensteiner-Mittelschule (Italien), Maria-Theresia-Gymnasium (England), Heinrich v. Buz Realschule (Deutschland, Titelverteidger)

Der Benefizlauf "Plan(t) for the Planet" fand parallel zum Turnier zwischen 9 und 12 h statt.


Spielpan "Best of Five"

Spiel Uhrzeit Ergebnis
SP-01 09:00 Italien 1 : 2 Deutschland
SP-02 09:20 Spanien 2 : 3 England
SP-03 09:40 Frankreich 3 : 0 Deutschland
SP-04 10:00 Italien 0 : 4 England
SP-05 10:20 Spanien 0 : 2 Frankreich
SP-06 10:40 Deutschland 2 : 0 England
SP-07 11:00 Italien 0 : 5 Spanien
SP-08 11:20 Frankreich 2 : 0 England
SP-09 11:00 Deutschland 0 : 1 Spanien
SP-10 11:20 Italien 0 : 3 Frankreich



Speil um Platz 3 und Finale

Spiel Uhrzeit Ergebnis
Platz 3 12:00 England 4 : 2 Deutschland
Finale 12:20 Frankreich 4 : 3 Spanien



12:45 Uhr Pokalübergabe und Preisverleihung



19:00 Uhr Grill & Chill im Bombig Biergarten im Kulturpark West



Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen